Neues Zubehör von Pichler Dosiertechnik


Update Modul

 

Mithilfe des Update Moduls können Sie bequem und einfach
Ihre Dosieranlage auf 
den neuesten Stand upgraden

 

1) Dosiergerät stromlos machen

2) Kabel mit dem Update Modul und der Anlage an der RS-232 Schnittstelle verbinden

3) Dosiergerät wieder am Stromnetz anschließen

4) Ca. 5 min. warten, das Gerät startet neu nach dem Update

5) Die neue Software ist nun auf Ihrer Anlage installiert und einsatzbereit.

6) Bitte das RS-232 Kabel abstecken und danach im Servicemenü einen Werksreset machen

7) Wir empfehlen nun noch die pH und Redox Elektrode zu kalibrieren

 

Ganz ohne Computer, Internet oder extra Software, einfacher geht es nicht!

 

Bestellnummer:  F272

(Update-Modul für WPD/WPS Steuerungen)

 

 

 

 


Pichler Kunststofftechnik GmbH | 84307 Eggenfelden | verkauf@pichler1.de | Tel. 49-8721-9690-0